Bookmark and Share
 
Zurück zur Übersicht

Champions Day mit Marco Odermatt

Stöckli-Rennski für die Finalsieger 2017

01. Mai 2017

Stöckli in Geschenklaune: Der Co-Sponsor des Grand Prix Migros offeriert jedem Riesenslalom-Sieger vom diesjährigen Finale in Adelboden einen neuen Rennski! Anlässlich einer Führung durch die neue Stöckli Ski-Manufaktur in Malters (LU) können die Gewinner ihren Rennski in Auftrag geben. Mit dabei: der B-Kader Athlet Marco Odermatt!
 

Das ist doch mal ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk; Stöckli sponsert jedem Finalsieger des Riesenslaloms einen persönlichen Rennski! Und es geht noch weiter: Stöckli lädt zudem die Gewinner und deren Familien nach Malters in die neue Produktion ein. Am kommenden Mittwoch ist es soweit.
 

"Die Stöckli Swiss Sports AG freut sich, nach dem ersten Jahr als Co-Sponsor, die 18 siegreichen Grand Prix Migros Fahrerinnen und Fahrer mit ihren Familien in Malters zu begrüssen", freut sich auch Walter Reusser, Direktor Wintersport der Stöckli Swiss Sports AG.
 

Stöckli nimmt die Gäste mit auf eine Führung durch die neu umgebaute Ski-Manufaktur und gewährt ihnen einen Blick hinter die Kulissen. Während dem Rundgang durch die Produktion zeigen die Stöckli-Skibauer, was es alles braucht, damit am Ende ein Weltklasse-Produkt entstehen kann, welches höchsten Ansprüchen gerecht wird.
 

Rundgang durch die Produktion + Treffen mit Marco Odermatt + neuer Rennski = da holen wir tief Luft und sagen Danke Stöckli!

Zurück zur Übersicht