Bookmark and Share
 
Zurück zur Übersicht

Auftakt der Grand Prix Migros Saison 2019

Saisonstart am 6. Januar 2019

27. Dezember 2018

In einer Woche ist es endlich wieder soweit. Am 6. Januar startet in Nendaz die neue Grand Prix Migros Saison. Fürs erste von insgesamt 13 Qualifikationsrennen haben sich um die 460 Jugendliche angemeldet. Zudem nehmen rund 50 Kinder am Minirace teil.


Am nächsten Sonntag starten rund 460 Jugendliche am ersten Grand Prix Migros in dieser Saison und rund 50 Kinder werden am Minirace mitfahren. War Nendaz in der vergangenen Saison Gastgeber des letzten Rennens, so wird das Walliser Skigebiet oberhalb des Rhonetals dieses Jahr die neue Saison eröffnen.
 

Unterhaltung auf und neben der Piste
 

Am 6. Januar sorgen rund 100 Helferinnen und Helfer für einen reibungslosen Ablauf. Sie kümmern sich einerseits um perfekte Pisten, andererseits unterhalten sie die Kinder und Jugendlichen im Village. Hier warten neben Verlosungen von tollen Preisen auch aufregende Spiele auf die jungen Rennfahrerinnen und Rennfahrer. Sie können sich auch auf den Auftritt des neuen Co-Sponsors BRACK.CH und der zwei neuen Grand Prix Migros Suppliers GIRO und BWT freuen. 
 

Spannende Rennen und unvergessliche Erlebnisse


Nach dem Rennen in Nendaz kennen wir bereits die ersten Teilnehmenden, die am grossen Finale vom 28. – 31. März 2019 in Sörenberg an den Start gehen. Die drei Schnellsten pro Kategorie qualifizieren sich jeweils für die Final-Teilnahme. 
 

Bereits jetzt freuen wir uns auf die 47. Ausgabe des Grand Prix Migros mit unzähligen spannenden Rennen, leuchtenden Kinderaugen und viel Spass auf und neben der Skipiste. 
 

Das detaillierte Programm sowie weitere Informationen sind hierurl ersichtlich. Für eine extra Portion Grand Prix Migros folgt uns auf Facebookurl und Instagramurl.

Zurück zur Übersicht